Sonja Neuhaus
Wege in die Lebendigkeit
Praxis – Institut

 

Über mich

Sonja Neuhaus Wege in die Lebendigkeit

Ich bin Jahrgang 1973 und lebe mit meinem Mann, unseren zwei Söhnen und unseren Tieren in Nettersheim in der schönen Eifel.

Meine Herzensangelegenheit ist die phänomenologische Psychologie und Aufstellungsarbeit nach Bert Hellinger und Wilfried Nelles sowie die gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg.

In dieser inneren Ausrichtung und Haltung begegne und öffne ich mich den Menschen, die zu mir kommen.

 

Im Fluss des Lebens steckt die Lebendigkeit und gebe ich mich diesem Fluss hin, führt er mich letztendlich zu mir selbst.